Lebenskünstlerinnen

Fühlst du, dass da noch mehr auf dich wartet?

Möchtest du endlich dein Strahlen in die Welt bringen?

Deinen ureigenen Ausdruck mit der Welt teilen?

Dein Leben noch viel mehr genießen?



Das Atelier für deine Lebenskunst


Die Welt braucht dich als dich.

Deine innere Wahrheit ist ein Geschenk.


In den Lebenskünstlerinnen verbindest du dich mit dir, 
erkennst und lebst step by step immer mehr deine Lebenskunst.


Kreativität und kreativer Ausdruck sind die Antwort auf alle deine Themen der Schuld und Scham, die dich zurückhalten. 

Klein halten. 

In Perfektionismus enden.


Als Lebenskünstlerin nutzt du die Kreativität, um deine Wahrheit ins Leben zu bringen.


Du kannst dich mit dir verbinden und in Beziehungen authentisch zeigen, was in dir lebendig ist.

Du bringst über den Körper, Farben, Schrift und Sprache zum Ausdruck, was da ist. 
Das verändert alles.

Du bist bereit für tiefe Verbindungen.

Meine Lebenskunst

Ich habe meine LebensKunst ganz meinemr 5/1er Profil im Human Design nun 2 Jahre lang erforscht und gebe es jetzt an dich weiter.
Der wichtigste Teil meiner LebensKunst ist die regelmäßige Verbindung mit mir und dem Ausdruck dessen anhand von Farben, Bewegung und Texten.

Als LebensKÜnstlerin

...bist du mutig und hörst auf deine inneren Impulse. 
Du gehst los und beschreitest neue Wege.

Du folgst dem Weg deines Herzens.


Du genießt.

Jeden einzelnen Moment.

Dich.

Deinen Körper.

Deine Beziehungen.

Die Welt.

Dein Leben.


Und du vertraust.

Dir.

Deinem Weg.

Dem Prozess.

Dem Universum.


Das alles..

...machst du in unseren wöchentlichen Calls auf dem Papier. 
Und es überträgt sich auf dein Leben.

Dein Übungsfeld ist das Papier und unserer sicherer Raum.


Das Papier ist das Kunstwerk, das immer mehr zu deinem Leben wird.


Was heißt  das ganz konkret?

Mit der Buchung deines monatlichen Abos, wofür du im ersten Monat 55€ und dann 77€ zahlst, wirst du direkt zur LebensKünstlerin und bekommst:

Wöchentliche Calls mit mir

Wöchentlich am Mittwoch (abwechselnd am Morgen um 09.00 und am Abend um 19.00) treffen wir uns im LebensAtelier und malen. Durch eine von mir angeleitete Meditation verbindest du dich mit dir und bringst dann zum Ausdruck, was da ist.

Facebookgruppe 


In unserer Facebookgruppe gibt es verschiedene Impulse zum jeweiligen Monatsthema, zu Techniken und Materialien und du hast auch Zugriff auf die vergangenen Calls, die aufgezeichnet wurden.

Dein Atelier


In deinem Atelier in der Facebookgruppe sammle ich alle deine Kunstwerke, die du in die Gruppe stellst. So entsteht ein buntes Atelier und du wirst immer wieder feststellen, wie sehr deine Bilder sich ergänzen, und wie sich daraus ein großes Ganzes entwickelt.

Fühle dich

Drücke dich aus.

Male. Tanze. Singe. Schreibe.


Träume groß.


Lebe deine Lebenskunst.

Warum sollte ich regelmäßig malen?

Created with Sketch.

Malen verbindet dich mit dir und deinem Innen. Über das Malen gibst du dem Raum, was in dir ist und durch den Ausdruck am Papier wird es gesehen, gefühlt und transformiert.

Kann es wirklich so einfach sein?

Created with Sketch.

Als Kind war es ganz normal für dich dem Ausdruck zu verleihen, was da in dir ist. Sei es Wut, Traurigkeit oder Freude. Je mehr du aber gelernt hast, dass das nicht erwünscht ist und je mehr Verletzungen und Enttäuschungen für diesen inneren Ausdruck du erlebt hast, desto weniger kannst du das zulassen.

Ich bin nicht kreativ.

Created with Sketch.

Ich habe mittlerweile über 700 Menschen in ihre Kreativität begleitet und es kam noch nie vor, dass jemand nichts kreiert hat. Im Gegenteil. Es enstanden zum Großteil Werke, die die Menschen bis heute bestaunen und mit denen sie nach wie vor in Resonanz gehen. 

Auch du bist kreativ (und es ist okay, wenn der Glaubenssatz da ist es nicht zu sein- die Kunstnarbe lässt grüßen) und es gibt nichts Schöneres, wie aus dir heraus zu kreiieren.

Folge mir...

auf Facebook

Ich nehme dich mit in meine Welt, inspiriere dich mit Content und erfreue dich mit meiner Buntheit und Lebensfreude.

auf Instagram

Sei auf dem neuesten Stand, welche Bilder entstehen, was die Geschichte dahinter ist und wohin die Reise geht.